krimifilme.de

Krimifilme aus Japan

Hier finden Sie Krimifilme aus der krimifilme.de-Datenbank, die in Japan (J) gedreht bzw. produziert oder hergestellt wurden.



Akuma no machi - Satan´s Town

1956, Japan, mit Azusa Yumi, Ichiro Sugai und Seizaburo Kawazu.

Aru tantei no shoumei - Der Beweis des Detektivs

2009, Japan, mit Jun, Rieko Adachi und Tadafumi Andô.

Autoreiji: Biyondo - Outrage Beyond

2012, Japan, mit Ryo Kase, Takeshi Kitano und Toshiyuki Nishida.

Bad Film

1995, Japan.

Dark Side of the Light

2016, Japan, mit Megumi Hatachiya, Shugo Oshinari und Takashi Nagayama.

Death Note - Light up the New World

Japan, mit Erika Toda, Ken´ichi Matsuyama und Tatsuya Fujiwara.

Der Besessene im hellen Tageslicht

1966, Japan, mit Akiko Koyama, Kazuhiko Kato und Kei Sato.

Destiny: The Tale of Kamakura

2017, Japan, mit Masato Sakai, Mitsuki Takahata und Shinichi Tsutsumi.

Desu noto - Death Note

2006, Japan, mit Asaka Seto, Kenichi Matsuyama und Tatsuya Fujiwara.
Der Todesgott Ryuk lässt auf der Erde ein unheilvolles Notizbuch zurück. Wessen Name darin geschrieben steht, der wird sterben. Jurastudent Light Yamagi findet das Büchlein und trägt die Namen verurteilter Verbrecher in das Buch. Die Polizei steht indes vor einem Rätsel:...

Desu noto: The Last Name - Death Note: The Last Name

2006, Japan, mit Erika Toda, Kenichi Matsuyama und Tatsuya Fujiwara.
Jurastudent Light ist nach wie vor auf seiner Mission „Säuberung der Welt vom Verbrechen“. Um jeden Verdacht von sich abzulenken, engagiert er sich selbst im Ermittlungsteam. Aber eigentlich ist er darauf aus, den vollen Namen des Meisterdetektivs L herauszufinden, um ihn...