krimifilme.de

Unsichtbare Gegner (1933)

Krimi aus Deutschland und Österreich mit Gerda Maurus, Paul Hartmann und Peter Lorre.

Fakten
Originaltitel: Unsichtbare Gegner
Herstellungsland: Deutschland und Österreich (D)
Drehjahr: 1933
Länge: 85 Min.
Kinostart: kA
Genre: Krimi
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: Gerda Maurus, Paul Hartmann und Peter Lorre
Regie: Rudolf Katscher
Drehbuch: Heinrich Oberländer
Website: kA
Handlung

Reißerischer Thriller über verbrecherische Machenschaften im internationalen Ölgeschäft.

Über den Film

Der Film wurde im Original unter dem Titel "Unsichtbare Gegner" bekannt. Freunde des Genres 'Krimi' sagten nach dem Kinobesuch über den Film, dass er aufregend, spannend und packend ist. Für die Hauptrollen wählte man Darsteller wie Gerda Maurus, Paul Hartmann und Peter Lorre. Von Heinrich Oberländer ist das Drehbuch zu "Unsichtbare Gegner (1933)" geschrieben worden. Die Regieanweisungen bei diesem 85-minütigen Film kamen von Rudolf Katscher. Dieser Film wurde 1933 in Deutschland und Österreich produziert. Weitere Informationen können Sie unter imdb.com nachlesen.

 
Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Unsichtbare Gegner (1933)" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Krimifilme gefallen: