krimifilme.de

PiraMMMida (2011)

Drama und Krimi-Film aus der Russischen Förderation mit Aleksey Serebryakov, Fedor Bondarchuk und Pyotr Fyodorov.

Fakten
Originaltitel: PyraMMMida
Herstellungsland: der Russischen Förderation (RUS)
Drehjahr: 2011
Länge: 105 Min.
Kinostart: kA
Genre: Drama und Krimi-Film
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: Aleksey Serebryakov, Fedor Bondarchuk und Pyotr Fyodorov
Regie: Eldar Salavatov
Drehbuch: Maksim Vasilenko
Website: kA
Handlung

Russland, Anfang der 90er Jahre. Sergei Mavrodi sucht nach einer Möglichkeit, aus dem eigenen Intellekt Kapital zu schlagen. Er bestellt den Vordruck eines Wertpapiers mit dem Imperialwappen, reichen Verzierungen, Wasserzeichen und dem eigenen Porträt in der Mitte. Dann startet er eine offensive Werbekampagne. Etwas mehr als zwei Wochen reichen letztendlich, damit die Menschen Schlange stehen, um ein solches Wertpapier "Mamontovka" zu ergattern. Weder die Banken noch die Staatsgewalt wissen dieser Dreistigkeit ein Ende zu setzen – die MMM hat bereits 20 Millionen Anleger.

Über den Film

Bekannt ist der Film auch unter dem Originaltitel "PyraMMMida". Freunde vom Genre 'Drama und Krimi' werden den Film bestimmt auch dramatisch, traurig und bewegend finden. In den Hauptrollen bekommt man Darsteller wie Aleksey Serebryakov, Fedor Bondarchuk und Pyotr Fyodorov zu sehen. Das Drehbuch zu "PiraMMMida" schrieb Maksim Vasilenko. Die Regieanweisungen bei diesem 105-minütigen Film kamen von Eldar Salavatov. Dieser Film wurde 2011 in der Russischen Förderation produziert. Wollen Sie mehr über den Film erfahren? Dann schauen Sie hier nach: imdb.com.

 
Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "PiraMMMida" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Krimifilme gefallen: