krimifilme.de

Moi et mon blanc - Ich und mein Weißer (2003)

Krimi aus Burkina und der Schweiz mit Anne Roussel, Pierre-Loup Rajot und Serge Bayala.

Fakten
Originaltitel: Moi et mon blanc
Herstellungsland: Burkina und der Schweiz (CH)
Drehjahr: 2003
Länge: 90 Min.
Kinostart: kA
Genre: Krimi
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: Anne Roussel, Pierre-Loup Rajot und Serge Bayala
Regie: S. Pierre Yameogo
Drehbuch: S. Pierre Yameogo
Website: kA
Afrikanischer Student findet ein Drogenpäckchen und flieht damit nach Burkina Faso.
Handlung

Dem afrikanischen Studenten Mamadi geht das Geld aus und seine Aufenthaltsgenehmigung für Frankreich ist abgelaufen. Daraufhin arbeitet er illegal als Nachtwächter in einem Pariser Parkhaus und beobachtet dort zwei Dealer beim Verstecken eines Päckchens. Fest entschlossen, den Fund zu behalten, sind Mamadi und dessen Freund Franck bald gezwungen, nach Burkina Faso zu fliehen.

Über den Film

Die Originalfassung ist unter dem Titel "Moi et mon blanc" bekannt. Sie werden den Film sicher auch nervenzehrend, spannend und packend finden, wenn Sie auf das Genre 'Krimi' stehen. Darsteller wie Serge Bayala, Pierre-Loup Rajot und Anne Roussel findet man in den Hauptrollen. Das Drehbuch zu "Moi et mon blanc - Ich und mein Weißer" kommt von S. Pierre Yameogo, und Regie bei diesem 90 Minuten dauernden Film führte S. Pierre Yameogo. Die Produktion dieses Films erfolgte in Burkina Faso und der Schweiz im Jahre 2003. Die Medien haben sich wie folgt über den Film geäußert: Afrikanischer Student findet ein Drogenpäckchen und flieht damit nach Burkina Faso.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "Moi et mon blanc - Ich und mein Weißer".

DVD, Blue-Ray & Video

"Moi et mon blanc - Ich und mein Weißer" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Moi et mon blanc - Ich und mein Weißer" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Krimifilme gefallen: