krimifilme.de

In der Stunde des Luchses (2013)

Drama und Krimi-Film aus Dänemark und Schweden mit Lia Boysen, Sofie Grabol und Soren Malling.

Fakten
Originaltitel: I lossens time
Herstellungsland: Dänemark und Schweden (S)
Drehjahr: 2013
Länge: 100 Min.
Kinostart: kA
Genre: Drama und Krimi-Film
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: Lia Boysen, Sofie Grabol und Soren Malling
Regie: Soren Kragh-Jacobsen
Drehbuch: Jonas T. Bengtsson und Per Olov Enquist
Website: kA
Über den Film

Der Film wurde im Original unter dem Titel "I lossens time" bekannt. Wenn Sie einen Film suchen, der dramatisch, herzzerreißend und beklemmend ist, werden Sie als Fan des Genres 'Drama und Krimi' auf ihre Kosten kommen. Für die Hauptrollen verpflichtete man Darsteller wie Sofie Grabol, Lia Boysen und Soren Malling. Von Jonas T. Bengtsson und Per Olov Enquist stammt das Drehbuch zu "In der Stunde des Luchses", und Regie bei diesem 100 Minuten dauernden Film führte Soren Kragh-Jacobsen. Die Produktion des Films erfolgt 2013 in Dänemark und Schweden. Im Internet finden Sie unter imdb.com weitere Informationen.

 
Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "In der Stunde des Luchses" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Krimifilme gefallen: