krimifilme.de

Faustrecht der Großstadt (1950)

Krimi aus Amerika mit Dana Andrews, Gary Merrill und Gene Tierney.

Fakten
Originaltitel: Where the Sidewalk Ends
Herstellungsland: Amerika (USA)
Drehjahr: 1950
Länge: 95 Min.
Kinostart: kA
Genre: Krimi
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: Dana Andrews, Gary Merrill und Gene Tierney
Regie: Otto Preminger
Drehbuch: Ben Hecht
Website: kA
"Fesselnder Kriminalfilm." (Lexikon des Internationalen Films)
Handlung

Ein kompromißloser New Yorker Detektiv verursacht bei einer handgreiflichen Auseinandersetzung mit Verdächtigen den Tod eines Unbeteiligten, vertuscht diesen Unfall jedoch so lange, bis er den gesuchten Mörder gestellt hat.

Über den Film

Das Original wurde unter dem Titel "Where the Sidewalk Ends" bekannt. Freunde vom Genre 'Krimi' werden den Film bestimmt auch nervenzehrend, aufregend und packend finden. In den Hauptrollen sehen Sie Darsteller wie Dana Andrews, Gene Tierney und Gary Merrill. Das Drehbuch zu "Faustrecht der Großstadt" stammt von Ben Hecht, und die Regieanweisungen dieses 95-minütigen Films erteilte Otto Preminger. Dieser Film wurde im Jahre 1950 in Amerika produziert. In der Fachpresse war folgendes über den Film zu lesen: "Fesselnder Kriminalfilm." (Lexikon des Internationalen Films). Wenn Sie mehr zum Film wissen wollen, schauen Sie hier nach: imdb.com.

 
Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Faustrecht der Großstadt" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Krimifilme gefallen: