krimifilme.de

Fasandraeberne - Schändung (2014)

Drama und Krimi-Film aus Deutschland und Schweden mit Fares Fares, Nikolaj Lie Kaas und Pilou Asbaek.

Fakten
Originaltitel: Fasandraeberne
Herstellungsland: Deutschland und Schweden (D)
Drehjahr: 2014
Länge: 119 Min.
Kinostart: 15.01.2015
Genre: Drama und Krimi-Film
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: Fares Fares, Nikolaj Lie Kaas und Pilou Asbaek
Regie: Mikkel Norgaard
Drehbuch: Nikolaj Arcel und Rasmus Heisterberg
Website: kA
Filmposter 'Fasandraeberne - Schändung'
Bilder & Trailer
Fasandraeberne - Schändung - Foto 1Fasandraeberne - Schändung - Foto 2Fasandraeberne - Schändung - Foto 3Fasandraeberne - Schändung - Foto 4Fasandraeberne - Schändung - Foto 5Fasandraeberne - Schändung - Foto 6Fasandraeberne - Schändung - Foto 7Fasandraeberne - Schändung - Foto 8Fasandraeberne - Schändung - Foto 9Fasandraeberne - Schändung - Foto 10
Über den Film

Bekannt ist der Film auch unter dem Originaltitel "Fasandraeberne". Fans des Genres 'Drama und Krimi' sagten über den Film, dass er herzzerreißend, bewegend und schauerlich ist. In den Hauptrollen kann man beispielsweise Darsteller wie Nikolaj Lie Kaas, Fares Fares und Pilou Asbaek sehen. Beim Drehbuch zu "Schändung: Die Fasanentöter" erkennt man deutlich die Handschrift von Nikolaj Arcel und Rasmus Heisterberg. In der Regie dieses 120 Minuten dauernden Films stand Mikkel Norgaard. Diesen Film hat man in Deutschland, Dänemark und Schweden im Jahre 2014 produziert. Freigegeben ist "Schändung: Die Fasanentöter" in Deutschland ab 16 Jahren. Ausführliche Informationen lesen Sie im Internet unter imdb.com.

 
Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Fasandraeberne - Schändung" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Krimifilme gefallen: