krimifilme.de

Dr. Crippen an Bord (1942)

Krimi aus Deutschland mit Anja Elkhoff, René Deltgen und Rudolf Fernau.

Fakten
Originaltitel: Dr. Crippen an Bord
Herstellungsland: Deutschland (D)
Drehjahr: 1942
Länge: 86 Min.
Kinostart: kA
Genre: Krimi
Jugendfreigabe: 16
  
Darsteller: Anja Elkhoff, René Deltgen und Rudolf Fernau
Regie: Erich Engels
Drehbuch: Kurt E. Walter, Erich Engels und Georg C. Klaren
Website: kA
"Ein authentischer englischer Kriminalfall aus der Zeit der Jahrhundertwende als Vorlage für einen der spannendsten und erfolgreichsten deutschen Kriminalfilme vor 1945." (Lexikon des Internationalen Films)
Handlung

Auf seiner Flucht vor der Polizei schlüpft der wegen Mordes an seiner Frau gesuchte Dr. Crippen in immer neue Identitäten. Da erreicht Inspektor Düwell ein Funksprich von See: "Dr. Crippen an Bord!" Er muss den Dampfer eingeholt haben, ehe der Venezuela erreicht.

Über den Film

Fans des Genres 'Krimi' fanden den Film aufregend, spannend und packend. In den Hauptrollen bekommt man beispielsweise Rudolf Fernau, René Deltgen und Anja Elkhoff zu sehen. Beim Drehbuch zu "Dr. Crippen an Bord" handelt es sich um ein Werk von Kurt E. Walter, Erich Engels und Georg C. Klaren. Die Regie dieses 86-minütigen Films stand unter der Leitung von Erich Engels. Produziert wurde dieser Film in Deutschland im Jahre 1942. Die Altersfreigabe für "Dr. Crippen an Bord" ist in Deutschland ab 16 Jahren. In der Fachpresse konnte man folgendes über den Film lesen: "Ein authentischer englischer Kriminalfall aus der Zeit der Jahrhundertwende als Vorlage für einen der spannendsten und erfolgreichsten deutschen Kriminalfilme vor 1945." (Lexikon des Internationalen Films). Lesen Sie mehr zum Film im Internet unter imdb.com.

 
Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Dr. Crippen an Bord" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Krimifilme gefallen: