krimifilme.de

Die Erfindung des Verderbens (1957)

Abenteuer-, Fantasy und Krimi-Film aus Tschechoslowakei mit Arnost Navrátil, Lubor Tokos und Miroslav Holub.

Fakten
Originaltitel: Vynalez zkazy
Herstellungsland: Tschechoslowakei (CSSR)
Drehjahr: 1957
Länge: 81 Min.
Kinostart: kA
Genre: Abenteuer-, Fantasy und Krimi-Film
Jugendfreigabe: 6
  
Darsteller: Arnost Navrátil, Lubor Tokos und Miroslav Holub
Regie: Karel Zeman
Drehbuch: Karel Zeman, Frantisek Hrubin und Jules Verne
Website: kA
Handlung

Ein Wissenschaftler und ein Ingenieur werden von einem größenwahnsinnigen Verbrecher entführt und gezwungen, eine Bombe zu konstruieren, mit der er die Welt beherrschen kann.

Über den Film

Das Original ist unter dem Titel "Vynalez zkazy" bekannt. Als Fans des Genres 'Abenteuer' werden Sie den Film sicher auch nervenaufreibend, unterhaltsam und wild finden. Für die Hauptrollen hat man sich für Darsteller wie Lubor Tokos, Arnost Navrátil und Miroslav Holub entschieden. Von Karel Zeman, Frantisek Hrubin und Jules Verne stammt das Drehbuch zu "Die Erfindung des Verderbens", und in der Regie bei diesem 81 Minuten dauernden Film stand Karel Zeman. Dieser Film wurde 1957 in Tschechoslowakei produziert. Ab 6 Jahren darf man sich "Die Erfindung des Verderbens" ansehen.

 
Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Die Erfindung des Verderbens" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Krimifilme gefallen: