krimifilme.de

Der Mörder wohnt in Nr. 21 (1942)

Krimi aus Frankreich mit Jean Tissier, Pierre Fresnay und Suzy Delair.

Fakten
Originaltitel: L'assassin habite au 21
Herstellungsland: Frankreich (F)
Drehjahr: 1942
Länge: 85 Min.
Kinostart: kA
Genre: Krimi
Jugendfreigabe: 16
  
Darsteller: Jean Tissier, Pierre Fresnay und Suzy Delair
Regie: Henri-Georges Clouzot
Drehbuch: Henri-Georges Clouzot
Website: kA
Über den Film

Die Originalfassung ist unter dem Titel "L'assassin habite au 21" bekannt. Wer einen Film sucht, der aufregend, spannend und packend ist, wird als Fan des Genres 'Krimi' voll auf seine Kosten kommen. In den Hauptrollen sind Darsteller wie Pierre Fresnay, Suzy Delair und Jean Tissier zu sehen. Beim Drehbuch zu "Der Mörder wohnt in Nr. 21" erkennt man deutlich die Handschrift von Henri-Georges Clouzot. Die Regie dieses 85-minütigen Films übernahm Henri-Georges Clouzot. Die Produktion des Films erfolgt 1942 in Frankreich. Für Zuschauer in Deutschland ab 16 Jahren ist "Der Mörder wohnt in Nr. 21" freigegeben. Im Internet steht unter imdb.com noch mehr über den Film.

 
Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Der Mörder wohnt in Nr. 21" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Krimifilme gefallen: