krimifilme.de

Der Mieter (1926)

Krimi aus Großbritannien mit Ivor Novello, June und Marie Ault.

Fakten
Originaltitel: The Lodger
Herstellungsland: Großbritannien (GB)
Drehjahr: 1926
Länge: 71 Min.
Kinostart: kA
Genre: Krimi
Jugendfreigabe: 12
  
Darsteller: Ivor Novello, June und Marie Ault
Regie: Alfred Hitchcock
Drehbuch: Alfred Hitchcock und Elliot Stannard
Website: kA
"Da wir damals noch keinen Ton hatten, habe ich einen Boden aus sehr dickem Glas machen lassen, durch das hindurch man den Mieter sehen konnte." (Alfred Hitchcock)
Handlung

Der schüchterne Mieter in einer Londoner Pension wird für einen Frauenmörder gehalten, von einem aufgebrachten Mob gejagt und in die Enge getrieben. Erst im letzten Augenblick kann er seine Unschuld beweisen und glaubhaft machen, daß er selbst dem Mörder auf der Spur ist.

Über den Film

Die Originalfassung trägt den Titel "The Lodger". Freunde vom Genre 'Krimi' sagten über den Film, dass er aufregend, spannend und packend ist. Darsteller wie Ivor Novello, June und Marie Ault besetzen die Hauptrollen in diesem Film. Die Handlung in "Der Mieter (1926)" stammt aus dem Drehbuch von Alfred Hitchcock und Elliot Stannard, und die Regie stand unter der Leitung von Alfred Hitchcock, der diesem 71 Minuten dauernden Film seinen unverwechselbaren Stempel aufsetzte. Gedreht wurde dieser Film 1926 in Großbritannien. Die Altersfreigabe für "Der Mieter (1926)" ist in Deutschland ab 12 Jahren. Die Filmkritiker beurteilten den Film so: "Da wir damals noch keinen Ton hatten, habe ich einen Boden aus sehr dickem Glas machen lassen, durch das hindurch man den Mieter sehen konnte." (Alfred Hitchcock). Im Internet können Sie unter imdb.com weitere Informationen nachlesen.

 
Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Der Mieter (1926)" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Krimifilme gefallen: