krimifilme.de

Krimifilme 1967

Krimifilme aus dem Jahr 1967 in der Krimifilme Chronik auf krimifilme.de.



An einem Freitag in Las Vegas

1967, Deutschland/Italien, mit Elke Sommer, Gary Lockwood und Jean Servais.
Beim Überfall auf einen Geldtransport narrt ein gerissener Gangster seine Verfolger lange durch einen sensationellen Trick - bis eine Explosion das Versteck seiner Beute verrät.

Coogans großer Bluff

1967, Amerika, mit Clint Eastwood, Lee J. Cobb und Susan Clark.
Hilfssheriff Walt Coogan aus Arizona soll Häftling Ringerman aus New York abholen. In der Großstadt angekommen, sorgt Coogan mit seinem Western-Look für Aufsehen. Da sich Ringerman wegen einer Überdosis Rauschgift noch im Krankenhaus befindet, soll sich Bewährungshelferin...

Der Detektiv

1967, Amerika, mit Frank Sinatra, Lee Remick und Ralph Meeker.

Der Dieb von Paris

1967, Frankreich, mit Genevieve Bujold, Jean-Paul Belmondo und Marie Dubois.
Porträt eines französischen Gentleman-Einbrechers, der im ausgehenden 19. Jahrhundert zwischen Bürgern und Anarchisten sein Handwerk aus Neigung ausübt.

Der Mann aus dem Bootshaus

1967, Deutschland, mit Max Eckard, Rosemarie Fendel und Ulrich Matschoss.

Der Schnüffler

1967, Amerika, mit Frank Sinatra, Jill St. John und Richard Conte.

Der Tod läuft hinterher Teil I

1967, Deutschland, mit Joachim Fuchsberger, Marianne Koch und Pinkas Braun.

Der Tod läuft hinterher Teil II

1967, Deutschland, mit Joachim Fuchsberger, Marianne Koch und Pinkas Braun.

Der Tod läuft hinterher Teil III

1967, Deutschland, mit Joachim Fuchsberger, Marianne Koch und Pinkas Braun.

Die Braut trug schwarz

1967, Frankreich, mit Jean-Claude Brialy, Jeanne Moreau und Michel Bouquet.
Nachdem ihr Bräutigam durch die Fahrlässigkeit einer Männerclique ums Leben kam, macht sich eine Frau auf die Suche nach den Tätern und tötet sie nacheinander auf raffinierte Weise.