krimifilme.de

Krimifilme beginnend mit Y

Mit "Y" beginnende Namen der Krimifilme.



Yaumiyat na´ib fi-l-aryaf - Tagebuch eines Staatsanwaltes auf dem Lande

1968, Ägypten.
Führt in die Welt Oberägyptens in den 30er Jahren zurück. Es geht um einen Mord in einer Kleinstadt, der nicht aufgeklärt wird, um Klassenjustiz gegenüber den Bauern und um die Manipulation von Wahlen.
Filmposter 'Yellow Sea: Das gelbe Meer'

Yellow Sea: Das gelbe Meer

2010, Korea, mit Jung-woo Ha, Seong-Ha Cho und Yun-seok Kim.
Der Film erzählt die Geschichte von Gu-Nam (Ha Jung-woo), einem Taxifahrer aus dieser Region. Er schifft nach Südkorea ein, um einen Auftragsmord auszuführen, damit er seine Schulden begleichen kann; gleichzeitig will er nach seiner vermissten Frau suchen. Er nimmt diesen...

Yksityisetsivä - Vares: Private Eye

2004, Finnland, mit Jari Halonen, Juha Veijonen und Laura Malmivaara.
Ein desillusionierter Privatdetektiv ermittelt in einem Mafia-Fall.

Yoru ga owaru basho - End of the Night

2011, Japan, mit Kuniaki Nakamura, Masayuki Shionoya und Nami Komiyama.

Young Soul Rebels

1990, Großbritannien, mit Mo Sesay, Sophie Okonedo und Valentine Nonyela.
London im Sommer 1977. Chris und Caz sind zwei farbige DJs, die als "Soul Patrol" eine Piratenstation betreiben und in Clubs auflegen. Ihre Szene, bestehend aus Punks und Soulboys (und -girls), ist eine hippe Widerstandszelle gegen Rassismus, Homophobie und die Langeweile...

Yume uru futari - Dreams for Sale

2012, Japan, mit Takako Matsu, Teruyuki Kagawa und Yusuke Iseya.

Yurusarezaru mono - Unforgiven

2013, Japan, mit Jun Kunimura, Ken Watanabe und Shiori Katsuna.